Field to school

Lernen am Feld bzw. Schule am Bauernhof bietet ein inspirierendes reales Lernumfeld. Wie kann in der Schule, im Klassenraum auf die Outdoor-Erlebnisse und die praktischen Lernerfahrungen aufgebaut werden?

Das EU-Projekt „Field to school“ hat zum Ziel, interessante Ideen und Beispiele zu sammeln, auszuwerten und sie dann auf der Lernplattform Pädagogen/innen zur Verfügung zu stellen.

Das Projekt ist eine europaweite Zusammenarbeit von acht Organisationen aus sieben Ländern. Gutessen consulting ist Partner im Projekt.

Besuchen Sie das Projekt auch auf Facebook.