Praxishandbuch natürlich konservieren

Aus dem eigenen Garten, dem Biokistl oder vom Bauernmarkt – was nicht gleich verbraucht wird, lässt sich in praktischen Vorrat verwandeln. Beim Einkochen, Einmachen, Einlegen, Trocknen oder Fermentieren entstehen neue Geschmäcker, neue Lebensmittel. Ein Fruchtmark, ein Gemüseaufstrich, ein Chutney oder ein Kompott ist etwas völlig anderes als die frische Frucht. Und so manches Obst oder Gemüse blüht erst durch Zubereitungs- und Konservierungsprozesse geschmacklich richtig auf. Im Buch finden Sie alle Methoden zur Haltbarmachung und 200 einfache Rezepte.

Zehetgruber Rosemarie: Praxishandbuch natürlich Konservieren
Löwenzahn-Verlag, 336 Seiten, mit 250 Fotos von Rita Newman, Preis: € 29,90.

Information und Bezug